Wenn deine Welt zu klein ist - Buchhandlung Otherland Berlin

Frisches aus dem Geschäft

Terry Pratchett wüsste etwas zu schreiben ...

| | (Kommentare: 0)

Fantasy in English
Cover

Heute habe ich die deutsche Übersetzung des neuen Pratchett und letzten Scheibenwelt-Romans, Die Krone des Schäfers, ausgepackt. Nach den Nachrichten der vergangenen Nacht fällt es mir allerdings schwer, Worte der Begeisterung über irgendetwas zu finden ...

Terry Pratchett hätte wahrscheinlich etwas Kluges, Wahres, Menschliches über die mörderischen Anschläge in Paris zu schreiben gewusst. Vielleicht nicht sofort und sicher um die Ecke gedacht ...

Ich weiß nur, wie man weitermacht im Text. Gedämpft, obwohl keines der Bücher, die ich heute bewerbe, auch nur das geringste bisschen Gedämpftheit verdient hat. Neben dem neuen Pratchett ist Nick Harkaways Tigerman angekommen, Gregor Webers phantastischer Abenteuerroman mit dem wundervollen Titel Stadt der verschwundenen Köche und Kazuo Ishiguros in einem mythisch-mittelalterlichen England angesiedeltes Der begrabene Riese. Vielleicht kann das eine oder andere davon ablenken, trösten oder sogar ein wenig den leider alltäglichen Wahnsinn erhellen.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 2.

Teile uns und lass Berlin lesen  

Wo die Zukunft beginnt ...
und das Herz der Fantasy schlägt!
»... the world-famous bookshop.« − Tad Williams